title image


Smiley Unglaublich, vor 4 Std. beobachtet!
Ort: ein Dorf im Allgäu. Ist ja nun endlich Frühling, also lässt d. Gemeinde d. Streukisten mit Splitt von d. Bürgersteigen räumen. Die sind zwar nicht mehr randvoll aber auch nicht leer. Kistengrösse ca. 90x 60x 50cm. Ich steh auf d. Balkon u. qualme, fährt ein Riesenschlepper ran, kleiner (ca.1,65m ) alter Mann (ca. 65-70J) steigt aus. Sitzen bleibt d. fette Fahrzeuglenker, mindestens 2x so breit wie d. alte Mann u. ca. 25 Jahre jünger als dieser. Der alte Mann wuchtet nun in mehreren Versuchen d. Splitbehälter auf d. Hänger d. Schleppers. Währenddessen schaut ihm d. Fette von seinem Fahrersitz aus interessiert zu. Glaubt Ihr, dass der mal ansatzweise Anstalten gemacht hätte seinem Kollegen zu helfen? Nix! Hat ihn auch nicht interessiert, dass ich runter geblökt habe, dass er mal seinem Kumpel helfen soll.

Habe dann auf d. Gemeindeverwaltung angerufen. Der Alte ist ´ne Aushilfskraft der sich scheinbar was zu seiner Rente dazu verdient. Der Andere ´n Gemeindearbeiter. Meint doch d. Sesselpupser bei d. Verwaltung, dass das schon seine Richtigkeit hätte, die Beiden wären ein eingespieltes Team. Irgendwie hat sich d. Welt verkehrt oder ich bin bescheuert. Jedenfalls weiss ich jetzt, dass d. Bürgermeister deren Vorgesetzter ist. Mal sehen was der dazu sagt, wenn ich mir ´nen Termin geben lasse u. da aufkreuze. Heute war er nicht da.

Mich würde interessieren was Ihr denn so dazu meint. Grüsse ramses90
______________________________________________________________________________________________________________________ Was mich nicht umbringt macht mich stärker!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: