title image


Smiley Löschschutz von Ordnern durch Berechtigungen
Hallo,



und zwar möchte ich die Berechtigungen eines Ordners in soweit ändern, daß dieser nicht mehr ausversehen gelöscht werden kann. Nun bin ich unter "Freigabe und Sicherheit" auf den Reiter "Sicherheit" gegangen, klicke im Fenster "Erweiterte Sicherheitseinstellungen" auf "Bearbeiten" und setze dann bei verweigern ein Häkchen auf "Löschen". Bei "Übernehmen für" möchte ich lediglich den aktuellen Ordner schützen. Alle Unterordner und Dateien sollen löschbar sein. Also wähle ich "nur diesen Ordner".

Klingt alles ganz logisch. Klappt aber leider nicht. Bin schon alle möglichen Varianten durchgegangen. Den kompletten Ordner samt Inhalt (Unterordner,Dateien) zu schützen klappt wunderbar. Ich kann auch einen Ordner und alle Unterordner schützen, so daß nur Dateien löschbar sind. Wie aber bekomme ich es hin die Berechtigungen so zu setzen, das nur ein einziger Ordner vor dem Löschen geschützt wird??



Gruß

Gucci



PS: Habe Windows XP und bin als Administrator eingeloggt!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: