title image


Smiley LG TFT L1811S 2 Monate nach Garantieablauf defekt - was nun?
Hallo!



Heute ist mein TFT-Monitor Flatron L1811s von LG kaputt gegangen.



Ich kam wieder an den PC und das Lichtlein des TFTs war aus. Ich dachte erst, ich hätte ihn ausgeschaltet - war aber leider nicht so :-(



Zumindest tut sich an dem Teil nix mehr. Die LED vorne bleibt aus.

Stromstecker rausziehen hat nix genützt - geht immer noch nicht.

Es gibt keinerlei Gestank oder ähnliches...



Kennt jemand dieses Problem?

Ich tippe jetzt mal auf Netzteil - muss aber noch mal messen, ob der TFT noch Strom aufnimmt.

Wenn ja, wird es ja leider nicht an der Sicherung liegen (die ja aber eigentlich auch nicht einfach so kaputt gehen würde).

Oder sonst noch Tipps zur Fehlersuche?



Das doofe an der Geschichte ist, dass die Garantie gerade mal 2 Monate (!!!) abgelaufen ist.

Habe das Teil vor 38 Monaten gekauft - und das solls nun gewesen sein?



Hat jemand schon mal Erfahrungen mit LG bezüglich Kulanz gehabt?



Reparatur lohnt sonst evtl. ja gar nicht mehr angesichts von Neupreisen von 19''-Geräten von ~ 300,- Eur...



Danke für Eure Hilfe!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: