title image


Smiley char als Array
Hallo



ich brauche ein char-array 624 mal. Pro Feld sollen jeweils 2 Zeichen gespeichert werden können.



//Deklaration des Ausgabestrings:

char ausgabe[23713];

memset(ausgabe, ' ', 23712);

ausgabe[23712] = '\0';



//Deklaration des Arrays:

char ses[624][2];



//mit memset initalisiert:

memset(ses, ' ', 1248);



jetzt findet die verarbeitung statt, in der ich u.a. dieses Array bei Bedarf fülle:



for(i = 0; i < ianzvi; i++)

{

ses[(ibeginn + 1)][0] = variabel[ianzv].byat[0];

ses[(ibeginn + i)][1] = variabel[ianzv].byat[1];

}



Nachdem die Verarbeitung stattgefunden hat, soll dieses Array in den Ausgabestring übertragen werden. Die Frage ist nur wie?

Mit strncpy geht das nicht? Oder? Zeichen für Zeichen macht der auch nicht bzw. ich habe das nicht hinbekommen.



Die Fragen sind:

1) Stimmt memset? Nullterminiert muss das nicht sein? Oder? Das Array wird nur als "Speicherplatz" verwendet. Aber muss trotzdem nicht die letzte Stelle nullterminiert sein?

2) Kann man das Array ses so füllen, wie ich das mache? Zeichen für zeichen übertragen? Oder wie macht man das eleganter?

3)Wie macht man das mit dem Ausgabestring? Wie überträgt man ein Array in einen String?



Oh man - String-Verarbeitung in C ist echt nicht ohne....



Vielen Dank

cu

George

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: