title image


Smiley Die Alternative zu einer Tabelle oder Abfrage in Datenblattansicht...
... ist natürlich kein Bericht (wer hat eigentlich das mit den Berichten angefangen...) sondern ein Formular in Datenblattansicht. Das wiederum den zusätzlichen Vorteil hat, Ereignisprozeduren aufzuweisen.



Du scheinst Access als "Datenbetrachter" zu benutzen, nicht als Programmierumgebung für eine gekapselte Anwendung, wie die meisten hier. Das ist natürlich legitim, aber eher unkonventionell, und das solltest du dann dazusagen, um Missverständnisse zu vermeiden. Und auch sonst ist es hilfreich, die Konstruktion und Zielsetzung zu kennen (z.B., ob es um eine Einplatz- oder Netzanwendung geht bzw. ob es überhaupt eine "Anwendung" im klassischen Sinne ist - oder vielleicht eher eine Sammlung von Abfragen und Tabellen, in denen die Endanwender Änderungen vornehmen können und dürfen - bzw. gar: müssen). Und: es gibt immer viele Wege zum Ziel, wenn man es denn kennt ...


Gruß aus dem Norden
Reinhard


Bitte immer die Access-Version angeben!
DB-Wiki


Wie man Fragen richtig stellt

YaccessAccess-FAQUnd ansonsten: Wikipedia




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: