title image


Smiley Re: Medion Mainboard!
Die Diskette bootet im anderen Rechner wunderbar.



Der Inhalt der autoexec.bat ist folgender:

@echo off

A:\Awfl855a.exe W7042MLN.134 /Py /Sn



Warum verdammt spricht das Mainboard die Floppy nicht richtig an?



Gibt es da Qualiunterschiede oder nicht supportete Drives?



Ich habe jetzt 2 Alps Floppy Drives und eines von TEAC versucht mit 3 verschiedenen Kabeln. Immer der selbe Effekt. Auch 4 verschiedene Disketten habe ich versucht.



Sowas gibt es doch gar nicht! Immer dieses Rattern wie beim Floppy Seek und dann war es das....



Bald gebe ich auf, sowas habe ich noch nicht erlebt und in Sachen Rechner ist mir schon viel unter gekommen...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: