title image


Smiley Das ist ja auch eine Abfrage, keine Tabelle
Aber auch in Abfragen lässt sich Unfug treiben, selsbt wenn sie readonly sind. Beispiel: eine Abfrage ist als Datenbasis für ein Formular gedacht und enthält einige Spalten, die vertrauliche Daten zeigen. Im Formular werden diese Felder userabhängig ein- oder ausgeblendet. In der Abfrage geht das nicht; wer sie öffnen darf, sieht alle Felder.



Tabellen sind Datenpötte.

Abfragen sind Blicke auf die Datenpötte, die ein Sortieren, Filtern und Zusammentragen aus mehreren Tabellen erlauben.

Nichts davon gehört in unbefugte Hände.



HTH

Martin
Atrus2711 ät gmx punkt net
Meine Beiträge zu MS Office betreffen stets Version 2000,
wenn nicht anders angegeben.




geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: