title image


Smiley Ruhig Blut ,mein Junger Padawan.
Nun, meine Ausagen begründen sich auf einfacher Logik und Erfahrungswerten, aber ich erkläre es Dir sehr gern auch ausführlich, damit Du mir folgen kannst.



>>> "Gothic3 wird ein Spiel sein, bei dem es mir wert ist, einen komplett neuen Rechner

>>> dafür zu kaufen."



>> Interessant wie du etwas beurteilen kannst, was es überhaupt noch nicht gibt?



Nun, da ich so dermassen viel Zeit damit verbracht habe, die anderen Teile von Gothic zu spielen, ist es eine logische Konsequenz für mich, das ich den kommenden Teil auch komplett durchspielen werde, schon allein um herauszufinden, ob das Spiel sich an seinen Vorgängern messen kann. Wenn es sich dabei als nützlich erweisen wird, einen neuen Rechner extra dafür zu kaufen, wird es so sein. Diese Aussage ist völlig unabhängig davon, ob ich das Spiel schon beurteilen kann oder nicht. Im Gegenteil, ich fürchte, auch wenn das Spiel nicht meine Erwartungen zur Gänze erfüllt, wird neue Hardware unumgänglich sein.

Selbst wenn Deine Kritik gerechtfertigt greifen würde, entzieht es sich ja Deiner Kenntniss, wie mein aktueller Hardwarestand momentan aussieht, wie kannst Du also Deinerseits eine solch törichte Aussage treffen? Daher ist Deine Kritik nichtig.



>> Wie kannst du ein Game beurteilen, dass du offenbar gar nicht hast (Oblivion)?



Ich berufe mich tatsächlich auf die Erfahrungswerte anderer hier im Forum anwesender.

Wenn ich lese, das Ähnlichkeiten zum entsetzlichen Spielablauf "Morrorwinds" vorhanden sind, schreckt mich das schon genug ab. Läßt Du diesen Bezug zum Meinungsbild anderer nicht zu, triffst Du damit die anderen Forenbenutzer auf die ich mich berufe, indem Du Ihr Meinungsbild beschneidest und nicht ernst nimmst. Du billigst Ihnen also keinen akzeptablen Stellenwert zu. Das war doch sicher ein Versehen von Deiner ungestümen Art nicht wahr? Denn damit widersprichst Du Deinem eigenen Rat, anderen doch Ihre Meinung zuzugestehen. Aber wir verzeihen Dir.



>>> "Gothic ist für mich eines der besten Spiele der Neuzeit. Das kommt (fast) an Spiele

>>> wie Pirates, Populous oder sogar Elite heran. Ok, fast."





>> Ein Vergelich von Äpfeln mit Birnen. Was hat ein eher Strategiespiel wie Populous mit

>> Gothic oder Obvilion zu tun??



Nun, ist das nicht offensichtlich? Du gibst Dir die Antwort doch selber ohne Sie zu erkennen, obwohl Du Dir daran fast den Kopf stößt. Aber ich will Dir auch hier gern meine helfende Hand reichen. Das Stichwort lautet "Äpfel und Birnen", der Bezug ist die Einheit. Die Einheit misst den Grad des Entertainments. Oder um es Deiner jungen mentalen Gewichtsklasse anzupassen, wie "Geil" ein Spiel auf Lange Sicht ist.



>> Du solltest



>> - weniger populäre Aussagen nachplappern

>> - anderen ihre Meinung lassen

>> - akzeptieren, dass es andere Meinungen gibt

>> - akzeptieren, dass andere ein Game nach anderen Kriterien als du beurteilen

>> - deine Aussagen mit Argumenten begründen



Schuldig im Sinne der Anklage, weniger komplex aufgebauten Persönlichkeiten nicht gerecht worden zu sein. Ich danke Dir daher für Deinen Hilferuf. Manchmal gehen die Pferde mit mir durch, und ich erwarte ein gewissen Hang zum Mitdenken. In Deinem Fall werde ich mich in Zukunft bemühen das nicht wieder geschehen zu lassen.



In diesem Sinne

einen väterlichen gruß





Q








________________________________________
#Quiqueg im Quakenet
Nichts wissen macht nichts, ich muss es wissen :D

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: