title image


Smiley Re: Dicht auffahren wird ja jetzt richtig teuer
Hallo Andreas,



auf den Straßen in diesem unserem Lande treffen halt mindestens zwei total gegensätzliche Kfz-Sportlergattungen aufeinander: Die Bummler und die Drängler.



Dummerweise wollen die Bummler immer links vorne sein, sonst gäbe es eigentlich gar keine Drängler.



Danksagung an VW: Mit dem Bugatti Veyron wurde endlich ein Auto geschaffen, welches sich nur die ganz Schnellen (mit oder ohne Reichensteuer) leisten können. Vor ihnen sind Bummler und Drängler alle gleich besch...en dran - *lol*.





Linksbummler auf der Autobahn





Was tun bei Dränglern auf der Autobahn?



Fast noch schlimmer als auf der Autobahn sind Bummler auf 4-spurigen Innerortsdurchfahrten oder Verbindungsstraßen: Trotz der ohnehin meist auf 60...70km/h beschränkten Höchstgeschwindigkeit gurken sie mit 40...45 km/h dahin - natürlich auf der linken Spur, weil sie nach 3...5km links abbiegen wollen oder die rechte zur linken Spur hin verengt wird und sie zu schüchtern sind, durch rechtzeitiges Linksblinken auf der rechten Spur eine Verkehrslücke zu "erbitten" durch welche sie gefahrlos nach links schlüpfen könnten.

DA könnte ich zum "mutieren" und alle möglichen Kavaliersdelikte begehen! - *g*


Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: