title image


Smiley jo
Wobei man noch dazu sagen könnte, dass Fernsehfilme oft auch mit 16mm aufgenommen werden.



Im Kino laufen die Filme übrigends meist auch mit 25fps, dadurch wird der film um einige Minuten kürzer. Der nächste Film kann früher beginnen. Und der Kinobetreiber kann seine Saal- und Mitarbeiterauslastung geringfügig aber doch - optimieren.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: