title image


Smiley Desinfizierend wirkt es auf jeden Fall
Hallo,

bei Ratschlägen aus der Homöopathie- oder Esoterik-Ecke liebe ich auch gerne solche "verdeutlichenden Hinweise", allerdings ist - frischer - Urin sicher eine desinfizierende Flüssigkeit. Soldaten pinkelten daher in ihre Stiefel, wenn die Füße wund waren. Ich selbst kenne es noch vom Turnen (60er Jahre): Hand aufgerieben (vom Reck z. B.)--> drauf pinkeln.

Ob es bei Warzen hilft, weiß ich nicht, aber probieren schadet hier sicher nicht.

Gruß von

Gentilloup

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: