title image


Smiley Re: Welche Auflösung für Fotos im Urlaub wählen?
Hallo,



nun du sprichst ein Thema an was wirklich in einem Riesenthread ausarten könnte und zwar das Thema der Datensicherung. Im Moment habe ich zwar keine Zeit für einen Riesenthread und daher kann dazu nur das sagen was meiner Erfahrung entspricht. Darüber habe ich mit einigen Leuten auch wochenlange Diskussionen im Hardware-Forum geführt. Es gibt sowohl Befürworter dafür, dass Festplatten sicherer sind als auch welche die auf CD/DVD setzen. Das können sowohl Erfahrungswerte als auch technische Daten sein. Ich kaufe nur Markenrohlinge und meine bisherigen Rohlinge halten schon sehr viele Jahre. Natürlich sollte man seine Daten auch von Zeit zu Zeit auf neue Disks brennen. Das ist bei Festplatten genauso. Das Prinzip wie ein optischer Datenträger funktioniert hat mich jedoch überzeugt, dass optische Datenträger sicherer sind als magnetische.



Ich lege auf Datensicherung einen sehr großen Wert und daher mache ich mir dahingehend schon selbst sehr viele Gedanken.



EDIT:

5 Jahre sollte jeder Markenrohling halten. Meine Erfahrung mit Markenrohlingen bestätigt dies. Billige Rohlinge waren nach einigen Jahren unbrauchbar, aber einige Markenrohlinge die ich habe halten schon länger als 5 Jahre.





Neutronenmann


Eigene Homepage: Homepage wissenschaftlicher Themen

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: