title image


Smiley Re: wie ist das eigentlich mit Athlon, Pentium und der richtigen MHz-anzeig
auch dir danke für die infos. aber ich versteh noch nicht wieso der unterschied nach deinen angaben zwischen einem amd 3000+ und 3500+ im MHz-bereich nicht 500 beträgt? :)

und meinst du ich könnte den übertakten ohne mir gleich nen neuen kühler kaufen zu müssen? ich hab da noch nicht so die ahnung von, aber hab schon mal gelesen, daß man da sehr vorsichtig mit sein sollte. "never change a running system", you know ;)



gruß

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: