title image


Smiley Re: Habs noch mal anders versucht
Guten Tag Gruscho

A2000

Zunächst eine Entschuldigung das ich mich verspätet melde aber ich bin in letzter Zeit selten am PC und dann habe ich wenig Zeit für mein 2."Hobby" (Access).

Habe es erst so versucht wie von dir angegeben , es aber nicht hinbekommen.

So wie ich es sehe läuft es aber auf mehrere Abfragen hinnaus. Und da ich das Ganze in diesem Formular 4 mal machen muß ist es mir jetzt einfach zu unübersichtlich mit immer mehr Abfragen. Jetzt habe ich das Ganze in einen VBA Code gelegt und auch noch mehr Infos dabei.

Zuerst mal: Ja es geht um die Anzahl der DS und das Feld IHB_Nummer liegt in der Haupttabelle. Aber da die einzelnen Nummern hunderte male auftauchen können, möchte ich diese nur einmal zählen . Daher arbeite ich in der ersten Stufe mit DISTINCTROW . Habe den SQL String mal probehalber einem Kombi als Nachschlageliste zugewiesen. Es wird die richtige Liste angezeigt. Jede Nr nur einmal. Und es sind auch genau die richtigen DS aussortiert. Aber ich bekomme es einfach nicht hin das dann in der zweiten Stufe aus diesem String die Anzahl der DS ermittelt werden.

Jetzt aber erst mal mein aktueller Code.



Private Sub Form_Current()



Dim strSQLMaschinenanzahl As Long

Dim strSQLMaschinenliste As String



strSQLMaschinenliste = " SELECT DISTINCTROW [tbl_Haupttabelle].[IHB_Nummer]"

strSQLMaschinenliste = strSQLMaschinenliste & " FROM tbl_Lieferscheine INNER JOIN (tbl_Haupttabelle INNER JOIN tbl_Lieferscheindetailtabelle ON [tbl_Haupttabelle].[Haupttabelle_ID]=[tbl_Lieferscheindetailtabelle].[Haupttabelle_ID]) ON [tbl_Lieferscheine].[Lieferschein_ID]=[tbl_Lieferscheindetailtabelle].[Lieferschein_ID]"

strSQLMaschinenliste = strSQLMaschinenliste & " WHERE ((([tbl_Lieferscheine].[wohin_ID]) Is Null)) Or ((([tbl_Lieferscheine].[wohin_ID]) Not In (48) And ([tbl_Lieferscheine].[wohin_ID]) Not In (37) And ([tbl_Lieferscheine].[wohin_ID]) Not In (38)))"

strSQLMaschinenliste = strSQLMaschinenliste & " ORDER BY [tbl_Haupttabelle].[IHB_Nummer]"



strSQLMaschinenanzahl = " SELECT Count " & strSQLMaschinenliste & ".IHB_Nummer "

strSQLMaschinenanzahl = strSQLMaschinenanzahl & " FROM = " & strSQLMaschinenliste



Me!cmb_Maschinenanzahl = strSQLMaschinenanzahl 'Zuweisung Textfeld



End Sub

ES wird immer nur der Wert 0 für strSQLMaschinenanzahl (Textfeld Null) ausgegeben.

Was ist da falsch in meinem Denken?

Tschüß Achim



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: