title image


Smiley Re: NTFS-verschlüsselte Datei unter Linux lesen
mit importieren meinte ich deinen privaten efs key. die efs verschlüsselung funzt mit einem solchen schlüsselpaar (siehe "rsa verfahren")



wenn man nachdenkt ists eigentlich logisch dass linux beim ntfs efs aussen vor ist denn ms hat nie & wird nie wollen dass die ntfs interna dritten firmen zugänglich wird.



der ntfs dateitreiber von linux ist durch sog. "reverse engeneering" entstanden.





ps: wenn du efs verwendest solltest du deinen privaten key wohl exportieren wie von mir beschrieben denn solltest du xp mal neu installieren müssen wirst du ohne schlüsselimport NIE mehr auf deine verschlüsselten daten zugreifen können!
Wenn Ihr einen Tipp gut findet könnt ihr den für das Beitragsarchiv vorschlagen (über den pinkfarbenen Button) ...


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: