title image


Smiley Speedport V500w an ISDN - Klappt aber hallo nochmal gut !!!
Hallo Thomas,



nee ne, das klappt alles nun vorzüglixt !!!! - Auch an ISDN !!!



Wie das geht ?



Ich hatte ursprünglich eine ganz normale ISDN-Anlage. Also ISDN Telefon an

eine "dumme" Verteilerbox angeschlossen, daran auch der ISDN-Adapter im PC.

Diese box nun an den NTBA und der an der Telefon-Wandbuchse.



Nun wollte ich aber DSL usw.



Im T-Com laden oder T-Onleine Laden (egal) sagte man mir, das, wenn ich meine

ISDN-Kisten beibehalte ich noch eine Gutschrift von € 48 bekomme. - Die habe ich

auch erhalten.



Wenn ISDN weg und nur DSL kämen für mich KOsten so um die € 100 zu. - Warum auch immer...



Ich habe ISDN beibehalten und zahle jetzt ein paar € mehr im Monat. Kann ich mit leben.



SO NUN ZUR KONFIGURATION:



1. Telefon-Wandbuchse ----> Kabel geht auf Splitter unten Bezeichnung: AMT

2. ISDN-NTBA 1 Port - geht auf die mittlere von den 3 Telefonbuchsen. Kann man eh nur

da einstöpseln

3. 2. ISDN Port. ----> Da ist das "alte" ISDN-Telefon angeschlossen

4. Splitter unten rechts ----> Ethernetkabel zum Speedport W 500 V Buchse DSL

5. 2 analoge Telefone ----> UNTEN am Speedport eingestöpselt !

6. Speedport und im Kiundencenter die Konfiguration wie oben beschrieben vorgenommen.



FERTIG !!!!



Ich kann nun ISDN-telefonieren und mit 2 analogen Telefone die DSL Flatrate-Vorzüge nutzen. Wer's immer noch nicht glaubt kann 01805 345 345 anrufen oder sich das ganze life und in Farbe bei mir anschauen.



Also Thomas, ES GEHT !!!!!!



Beste Grüße



P.B.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: