title image


Smiley Re: zusätzliche Angaben
ein DSL Modem muss eigentlich nicht konfiguriert werden, da es nur Daten aus dem Telefonnetz in PC Ethernet verständliche Daten umwandelt.



So kannst du diesem modem auch die Einwahldaten mitteilen ?



Wenn ja ist das auch ein Router mit internem ADSL Modem.



So und da ist es Vollkommen unmöglich via Brigde einen PPPoE Zugangweiterzuleiten. Das kann gerade mal ein mir bekanntes Gerät LINKSYS welches PPPoE Brigde beherrscht.



Dann versuche es doch mal andersrum, teile dem DLINK Teil deine Zugangsdaten mit, und stelle den anderen Router auf DHCP Client, dann sollte es klappen, aber da würde ein einfacher Switch , wie Du ja in deiner ersten Anfragte sagtest DHCP beherrscht das Modem, vollkommen zureichen, ausser Du willst sonstige Funktionen des anderen Routers Nutzen






Wer lesen kann ist klar im Vorteil, wer das Gelesene auch noch versteht hat sicher Aufstiegschancen !!! http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptseite -> Eine Sehr Gute Wissenquelle ! Man muss sich nur die Mühe machen nachzulesen

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: