title image


Smiley Re: Danke Dir, aber ...
Hallo questio,

versuche es mal hiermit.



'Benutzerdefinierte Euro-Funktionen

'a) =ToEuro(Land$) gibt als Rückgabewert den jeweiligen Umrechnungskurs an. Als Land werden die'ersten beiden Buchstaben des Ländernamens, DE = Deutschland, FR = Frankreich usw. angegeben.

'Beispiel:

'=ToEuro("DE") gibt 1.95583 zurück.

'b) =ChangeEuro(Betrag, von$, nach$) rechnet zwischen Länderwährungen um. bei von$ und nach$ ist

'wie oben der jeweilige Ländername anzugeben. Es kann auch EU für Euro angegeben werden.

'Beispiel:

'=ChangeEuro(100, "DE", "NI") rechnet DM nach Gulden um.

'=ChangeEuro(100,"DE", "EU") rechnet DM nach Euro um.

'=ChangeEuro(100,"EU", "DE") rechnet Euro nach DM um.



Function ChangeEuro(Betrag, von$, nach$) As Double

euro1 = ToEuro(von$)

euro2 = ToEuro(nach$)

ChangeEuro = Betrag * euro2 / euro1

End Function



Function ToEuro(Land$) As Double

Select Case UCase$(Left$(Land$, 2))

Case "BE"

ToEuro = 40.3399

Case "DE"

ToEuro = 1.95583

Case "SP"

ToEuro = 166.386

Case "FR"

ToEuro = 6.55957

Case "IR"

ToEuro = 0.787564

Case "IT"

ToEuro = 1936.27

Case "LU"

ToEuro = 40.3399

Case "NI"

ToEuro = 2.20371

Case "ÖS"

ToEuro = 13.7603

Case "PO"

ToEuro = 200.482

Case "FI"

ToEuro = 5.94573

Case Else

ToEuro = 1

End Select

End Function



Setze noch eine Wenn-Funktion davor und es müsste klappen und erweitern kannst du auch.

Gruss

Reiner



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: