title image


Smiley Re: Oblivion ;) Gameplay ? so entsetzlich wie Morrowind ?
Gegenüber Morrowind ist die Welt lebendig.

Streifst du durch den Wald siehst du ein paar Rehe grasen, die weglaufen sobald du zu nah rankommst. Die Bürger in den Städten gehen ihrem Tagesgeschäft nach, unterhalten sich auf der Strasse (wenn auch teilweise hier mehr Abwechslung wünschenswert wäre). Läden haben ab einer bestimmten Zeit zu und die Besitzer gehen nach Hause schlafen.

Was ich auch schon in anderen Beiträgen angesprochen habe ist das gute Questsystem. Man wird nicht mehr allein gelassen wenn es darum geht wo es als nächstes hingeht um diese oder jene Quest zu lösen.



Also das Spielprinzip ist letztendlich das Selbe. Das "Gefühl" ist ein ganz anderes!
So merke dir: Der allzu starre Sinn
Zerbricht am ehsten, und der stärkste Stahl,
Wenn man ihn überhart im Feuer glühte,
Zersplittert und zerspringt zuallererst.

=Sophokles= (497/496-406 v. Chr.)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: