title image


Smiley Danke dir, das bringt mich ne ganze Ecke weiter....
Hi Siggi!



Danke dir - ich denke das bringt mich ne Ecke weiter. Werdemich im Urlaub mal intensiver reinlesen...

Klar ist es einfacher mit ner MIDI-Karte und Software zu arbeiten - aber

ich habe schonmal einfache MIDI Ein- und Ausgaben am PC schon programmiert (damals mit (Turbopascal) ist aber nicht das was ich will. Für mich ist die Herausforderung immer darin meine Hobbys (Musik und Elektronik) irgendwe zu verbinden. Im Moment reizen mich halt die AVRs und darum will ich halt etwas damit herumexperimentieren.

(naja und da ich in den Daten festgestellt habe dass die Eingänge Optokoppler enthalten ist das Risiko irgendwas kaputt zu kriegen dabei auch relativ gering.



Außerdem denke ich zwar, dass Digitale Musikinstrumente und MIDI heutzutage durchaus ihre Rechtfertigung haben - aber auf der Bühne einer Life-Band hat meiner Meinung nach kein PC was verloren. (zumal es mir auch zu umständlich wär jedesmal PC oder Notebook mit zu den Proben zu schleppen.)



Naja und die Basteleien die ich so im Kopf habe gibt es ja schon (habe z.B. ne Splitbox - die dürfte nach einem solchen Prinzip arbeiten. (ganz davon abgesehen, dass das Teil von der Bedienung her ne riesige Katastrophe ist....)



Danke auch für die Info mit der Zeitmessung bei der Anschlagdynamik. Interessantes Thema - macht auch klar, warum die Teile mit Anschlagdynamik ihr Geld kosten denn wenns auch noch "einigermaßen" echt polyphon sein soll, wirds spannend für Prozessoren und Programm...

Die Sache mit den gewichteten Keyboards war mir klar - nicht ohne Grund hab ich zuhause ein Clavinova (naja + gescheiten Synthie weil ich den Clavinova-Klaviersound (zumindest bei meinem ziemlich "künstlich" finde)

Für Bandarbeit muss natürlich ein Plastikkeyboard her - das Clavinova schlepp ich nicht rum...



Danke nochmal

Gruß

Carsten


Vermeintliche Tippfehler in diesem Posting sind keineswegs Rechtschreibfehler sondern Vorschläge für die nächste Rächtschraiprevorm ;o)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: