title image


Smiley Re: Speedport Router und Eumex
Hallo wosik,



ggf kann dir in div. dsl-foren oder ug link besser geholfen werden:

http://www.ip-phone-forum.de oder

http://www.administrator.de/Speedport_W_500_V_DSL-Internet-Telefonie.html





bei mir im haus ist es genau so:

- ÜP (Übergabepunkt) der Telekom, NTBA und EUMEX im Keller

- Telefone im ganzen Haus verteilt

- Rechner im ganzen Haus verteilt (ehemals über ISDN betrieben)



heute ist es so:

- nach dem ÜP kommt der Splitter

- nach dem Splitter der Router (Fritz!Box Fon WLAN) das sollte bei Dir die 500 w sein

- nach der Fritz!Box die EUMEX / an der Verkabelung der Telefone bzw der PCs hat sich nichts geändert

- lediglich die Anbindung vom Switch ist (nun nicht mehr an der EUMEX, sondern) jetzt an der Fritzbox



der "Grundaufbau" sollte der gleiche sein



viel erfolg und einen gruss aus der südpfalz,

muewa



p.s. am montag habe ich das gleiche problem wie du. ich muss bei bekannten das dsl+voip von der t-online einrichten. ich bin sehr gespannt und kann dir ggf am dienstag schon mehr sagen.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: