title image


Smiley Re: Mal wieder Laserdrucker
Speicher ist sehr wichtig, weniger als 16MB sollten es definitiv nicht sein.

Und das reicht beim Druck größerer Dokumente mit Grafiken gerade eben.

(Wobei ich mit "Grafik" noch nichtmal Fotos meine!)



Was die Drucker betrifft, so sind das beides Drucker der unteren Preis- und Leistungsklasse - mit der entsprechenden Verarbeitung ("You get what you pay for!")



Wenn es dir auf 100 EUR nicht ankommt (und das sollte es nicht), dann schau dir, auch aus Gründen der Folgekosten, mal den Kyocera 1030D an. Da wechselst du _nur_ den Toner, da die Trommel eine Dauertrommel ist, zudem hat der serienmäßig einen integrierten Duplexer, d.h. du kannst automatisch doppelseitig drucken - das spart Papier.

Und: erweiterbar ist der auch, und zwar mit mehr Speicher, zusätzlichem Papierfach und auch mit einer Netzwerkkarte.



Und selbst wenn dir Kyocera nicht zusagt, solltest du in jedem Fall mal die nächsthöhere preisklasse ansehen.



Oder: einen überholten Gebrauchten kaufen. www.buerosecondhand.de



Ein überholter HP LJ 4000 kostet dort EUR 99,

ein HP LJ 4000tn (Netzwerkkarte) EUR 137,07

ein HP LJ 4100N (Netzwerk) EUR 199



Volker

-- Im übrigen bin ich der Ansicht, dass TTIP verhindert werden muss"...wir sind nur die Randfigur'n.. in einem schlechten Spiel..."(aus: Klaus Lage "Monopoly")



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: