title image


Smiley Re: Kann es sein, dass es zur Zeit günstiger ist, ein neues System zu kaufen...
Ich habe meinem Bruder seinerzeit einen XP3200+, 512 MByte DDR PC3200 RAM mit einer FX 5900XT spendiert. Jetzt ist er am rumjammern, dass ihm die Leistung nicht reicht (der Knabe ist erst 13!) und ob ich ihm nicht einen neuen Rechner zusammenstellen könnte. Da er sich davon nicht abbringen läßt und es seine Kohle ist habe ich mal nachgeschaut. Das einzige Proglem ist ja AGP. Es gibt natürlich noch sehr gute AGP Karten, doch wenn ich ihm jetzt nur die Grafikkarte wechsel (und den RAM aufstocke), dann ist das sicherlich aus Kostensicht eine vertretbare Lösung und damit hätte er auch erstmal einige Zeit lang Ruhe, allerdings kann er die Grafikkarte dann gleich wieder wegschnmeißen, wenn er mal vorhat, sich einen neuen Prozessor + Board zuzulegen, weil AGP dann schlichtweg nicht mehr ist. Bin jetzt also hin und hergerissen, ob ich einfach eine 7800GS AGP + 512 MByte RAM kaufen soll (Kostenpunkt bei ca. 350 Euro), oder aber ob ich einen komplett neuen Rechner zusammenstelle, was aber locker in Richtung 800 Euro geht.

So gesehen hast Du Recht, als AGP System Besitzer ist es nur bedingt vorteilhaft, sein System jetzt umzurüsten...



MfG Blase

"Die Zeit, in der man quasi Gott-gleich über den eigenen Computer walten konnte, sei damit zu Ende."

It´s not a bug, it´s a feature!!

There are 10 types of people, those that understand binary and those that don't!

 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: