title image


Smiley Re: Erfahrungen mit "Noname"-Benzinrasenmäher vom Biber u.a. Baumärkten
bei 200 qm würde ich auch nicht viel investieren. Billigmodelle haben oft keine zentrale Höhenverstellung. Ob du die jemals brauchst, ist die Frage (ich habe immer die gleiche Höhe eingestellt). Schau nach, ob du überall hinkommst (es gibt welche da ist der Radstand größer als die Schnittbreite) und ansonsten ob das Handling ok ist (z.B. wenn du das Ding im Keller abstellen musst).

Der im Hanseatic verbaute Motor ist einer der am meisten verbreiteten, Ersatzteile also kein Problem.




Viele Grüße Alois2

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: