title image


Smiley Re: PPPOE mit Teledat 331 LAN
Hallo



So wie ich das lese ist das ein STINO DSL Modem, was zwischen DSL Splitter und nachfolgenden Routergeklemmt wird.



Also am Router selber Die Zugangsdaten nach Providervorschrift in die Felder Benutzer und Passwort eintragen, Verbidnungsart WAN Seitig auf PPPoE dyn. Einstellen, ausser dein Provider hat dir eine Statische / Feste IP zugewiesen, MTU Wert für den PPPoE Tunnel ebenfalls nach Providervorschrift eintippen, und schon sollte nach der Bestätigung der eingegebenen Daten, das Connct klappen.



LAN seitig je nach Bedarf einen entsprechend Grossen DHCP Pool / IP Adressbereich festlegen. zb . 192.168.100.1 bis 192.168.100.150/24 ( Netmaske 255.255.255.0 ) und einer Router IP in dieser Range zb 192.168.100.254 und schon sollte das ganze laufen.



Div. Neustarts des Router oder Rechner nicht ausgeschlossen ;-)
Wer lesen kann ist klar im Vorteil, wer das Gelesene auch noch versteht hat sicher Aufstiegschancen !!! http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptseite -> Eine Sehr Gute Wissenquelle ! Man muss sich nur die Mühe machen nachzulesen

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: