title image


Smiley und was ist mit den "knapp-sich-in-Sicherheitsabstand-Reindrängler"?
Hi!



In der Praxis sieht ein vorschriftsmäßiger Sicherheitsabstand so aus, daß man alle 3min eine Notbremsung hinlegen muß, weil sich jemand in den Sicherheitsabstand hineindrängelt und man ja den Abstand wahren muß.



Wie die Konsequenz dann aussieht, um erhöhten Bremsenverschleiß und erhöhten Spritverbrauch und langsameres Vorankommen zu vermeiden, könnt Ihr Euch ja denken.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: