title image


Smiley Re: suche Drucker mit billigen Patronen
Kann Dir nur Canon empfehlen, habe mir gestern selbst den PIXMA 4200 (der kann auch CDs/DVDs direkt bedrucken) geholt. Was die Druckkosten angeht ist Canon noch günstig, "billig" ist es bei keinem Tintenstrahler. Die Patronen bei Canon sind zwar (mittlerweile auch) gechipt, ein Nachfüllen ist aber trotzdem auch möglich - wie immer auf eigene Gefahr.



Den Vorgänger PIXMA 4000 bekommt man so gut wie gar nicht mehr, oder aber zu Phantasiepreisen (teils auch nur gebraucht). Dessen Patronen waren noch nicht gechipt und es gab daher welche von Drittanbietern.



XPler





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: