title image


Smiley Essig-Essenz wirkt sehr gut, aaaaaaber....
...hinterlässt helle Flecke auf Steinplatten (z.B. Waschbeton). Meine Terrasse war zwar nach der "Essigkur" letzten Sommer eine Saison lang unkrautfrei, hat dafür aber ein nicht so wirklich ansprechendes Muster aus hellen Flecken erhalten. Ich müsste eigentlich jetzt die gesamte Waschbetonfläche nachbehandeln. Weil Essig-Essenz doch sehr stechend riecht, werde ich demnächst mal einen handelsüblichen Steinreiniger versuchen. Vielleicht klappt's ja damit, den "Fleckerlteppich" zu kaschieren.



WICHTIG: Säure darf auf keinen Fall auf Kalkstein angewendet werden. Aber welcher Normalsterbliche hat schon Außenflächen mit Marmor zugepflastert?



Optimale Wirkung gegen Unkraut stellt sich übrigens ein, wenn Essig-Essenz bei Sonnenschein angewendet wird.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: