title image


Smiley am AC3-Codec KANN es nicht liegen
Der Ton einer DVD kann uncodiert sein oder als MP2, AC3 oder DTS codiert sein. Der Codec ist also definitiv nicht Schuld. Ganz im Gegenteil: AC3 hat bei gleicher Bitrate bessere Qualität als MP2. Allerdings MUSS der Ton mit 48kHz und 16Bit gesampled sein, wie RufusT sehr richtig bemerkt hat. Der Fehler mit der Samplingfrequenz ist übrigens gerade 3 Beiträge weiter unten auch schon aufgetreten ;-).

"Seit er seinen neuen Computer hat, löst er alle Probleme, die er vorher nicht hatte!"

Schaut auch mal auf meiner Site zum Thema Videobearbeitung vorbei: videobasics.de. Dort findet ihr auch Links zu den meisten Programmen, Codecs, Spezifikationen, etc. über die ich hier im Videoforum schreibe.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: