title image


Smiley Re: Zylinderberechnung
Guten Tag Tom,



ich habe gesehen, dass Dir bereits geholfen wurde. Trotzdem möchte Dir einige Funktionen zur Berechnung von geometrischen Körpern zur Verfügung stellen. Wenn Du dieser Funktionen in ein VBA-Modul einfügst und die Datei als XLA-Datei (Add-In) im Verzeichnis XLSTART auf Deinem Rechner speicherst, kannst Du sie als benutzerdefinierte Funktionen nutzen.



Function QUMF(Länge As Double) As Double

'Berechnung des Umfangs eines Quadrats

QUMF = Länge * 4

End Function



Function QFL(Länge As Double) As Double

'Berechnung der Fläche eines Quadrats

QFL = Länge ^ 2

End Function



Function QDIA(Länge As Double) As Double

'Berechnung der Diagonalen eines Quadrats

QDIA = Länge * (2 ^ (1 / 2))

End Function



Function RUMF(Länge As Double, Höhe As Double) As Double

'Berechnung des Umfangs eines Rechtecks

RUMF = (Länge * 2) + (Höhe * 2)

End Function



Function RFL(Länge As Double, Höhe As Double) As Double

'Berechnet die Fläche eines Rechtecks

RFL = Länge * Höhe

End Function



Function RDIA(Länge As Double, Höhe As Double) As Double

'Berechnet die Diagonale eines Rechtecks

RDIA = (((Länge ^ 2) + (Höhe ^ 2)) ^ (1 / 2))

End Function



Function KRUMF(Durchmesser As Double) As Double

'Berechnet den Umfang eines Kreises aus gegebenen Durchmesser

KRUMF = Durchmesser * 3.14159265358979

End Function



Function KRFL(Durchmesser As Double) As Double

'Berechnet die Fläche eines Kreises aus gegebenen Durchmesser

KRFL = ((Durchmesser / 2) ^ 2) * 3.14159265358979

End Function



Function KUOFL(Durchmesser As Double) As Double

'Berechnet die Oberfläche einer Kugel aus gegebenen Durchmesser

KUOFL = (4 * ((Durchmesser / 2) ^ 2)) * 3.14159265358979

End Function



Function KUVOL(Durchmesser As Double) As Double

'Berechnet das Kugelvolumen aus gegebenen Durchmesser

KUVOL = (4 * (((Durchmesser / 2) ^ 3) * 3.14159265358979)) / 3

End Function



Function WMFL(Länge As Double) As Double

'Berechnet die Mantelfläche eines Würfels aus gegebener Seitenlänge

WMFL = 4 * (Länge ^ 2)

End Function



Function WOFL(Länge As Double) As Double

'Berechnet die Würfeloberfläche aus gegebener Länge

WOFL = 6 * (Länge ^ 2)

End Function



Function WGFL(Länge As Double) As Double

'Berechnet die Grundfläche eines Würfels aus gegebener Länge

WGFL = Länge ^ 2

End Function



Function WVOL(Länge As Double) As Double

'Berechnet das Würfelvolumen aus gegebener Länge

WVOL = Länge ^ 3

End Function



Function WDIA(Länge As Double) As Double

'Berechnet die Diagonale eines Würfels aus gegebener Länge

WDIA = Länge * (3 ^ (1 / 2))

End Function



Function ZYVOL(Dmesser As Double, Länge As Double) As Double

'Berechnet das Volumen eines Zylinders aus gegebenem Durchmesser

'und gegebener Länge

ZYVOL = ((Dmesser / 2) ^ 2) * 3.14159265358979 * Länge

End Function



Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.



Gruß

jowol

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: