title image


Smiley Re: Verstehen Tiere mehrere Sprachen?
Ich habe da noch ein Beispiel zu den bereits angesprochenen Kommandos.

Im Kurs mussten wir "Sitz" und "Platz" so sagen:

"Sitz!"

"PLATZ!"

Also deutlich lauter.

Er sagte das läge daran, dass der Hund nur auf das "tz" hört - ob "i" oder "a" kann er gar nicht unterscheiden.



Wie das bei 'richtig' ausgebildeten Hunden ist (also nicht nur der Sitz-Fuss-Platz-Grundkurs) kann ich nicht sagen.

Wahrscheinlich ist da dann schon so viel Körpersprache dabei, dass es egal ist, welches Wort man sagt.

Das hat er uns nämlich auch gesagt: niemals Handzeichen geben. Der Hund geht dann nämlich nur nach dem Handzeichen. "und was machst du, wenn du mal keine Hand frei hast ?".


Gruppenfoto: Y8

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: