title image


Smiley Re: Austausch der alten Heizkörper im EFH
Im EFH? Man kanns auch übertreiben. Pumpenschieber, Schieber im Rücklauf ja. Jedes weitere Absperrorgan halte ich im EFH für übertrieben und erhöht nur unnötig den Strömungswiderstand (Stromkosten). Und das ganze nur um in 40 Jahren einen defekten Heizkörper wechseln zu können, ohne das Wasser abzulassen? Bis dahin ist meist das Ventil sowieso fest.


Viele Grüße Alois2

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: