title image


Smiley einfach nicht reagieren....
der Brief suggeriert zwar, dass man sich wie beim Einwohnermeldeamt bei Wohnungswechsel gefälligst zu melden hat, ist aber nicht so. Wenn Du die Füße stillhälst, passiert erstmal nix weiter. Allerdings wird bald der Bluthund der GEZ auftauchen, genannt "Aussendienstler". Der kann Dir auch nix. Wird dir sehr wahrscheinlich dumm kommen und vielleicht anbrüllen so wie bei mir, aber das ist auch alles. Locker bleiben, nett verabschieden und fertig. Das war es soweit.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: