title image


Smiley Re: DDS-Bänder für Backup
Das habe ich noch nie gehört. Und ohne ein plausible technische Erklärung - und ich selbst kann erst mal keine sehen - würde ich´s auch nicht glauben. Klar ist sicher, dass nur Markenbänder in Frage kommen und die verwendeten Bänder in allen Spezifikationen vom Laufwerk unterstützt werden müssen, aber dass Du die passenden Sony-Tapes verwendest, davon gehe ich doch mal aus.



Im Übrigen: Wer sagt denn überhaupt, dass die Hersteller nicht a)gelegentlich die Bandmaterialien verändern oder b) die Tapes gar nicht selbst herstellen, sondern immer nur zukaufen?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: