title image


Smiley Spalten verbinden ohne Inhaltslöschung / Inhalt auf drei Spalten verteilen
Hallo zusammen,



ich stand schon mehrfach vor zwei Problemen im Excel, bei denen mir bisher niemand wirklich weiterhelfen konnte:



1. Mehrere Spalten mit Inhalt einer Tabelle sollten zeilenbezogen zu einer Spalte zusammengefasst werden, ohne dass die Inhalte gelöscht werden. Als Trennzeichen der verschiedenen Spalten sollte lediglich ein Doppelpunkt dienen.

Das Problem habe ich gelöst, indem ich die Spalten inkl. der "Doppelpunkt"-Spalten als Rich-Text in ein Memo kopiert habe. Dort habe ich dann aus jeder Zeile die Leerzeichen entfernt.



2. Siehe 1. nur umgekehrt. Die Inhalte einer Spalte in einer Tabelle sollten auf 3 Spalten verteilt werden. Hier hatte ich konkret das Problem, dass ich Geburtsdaten wohl nach Alter sortieren konnte aber nicht chronologisch nach Jahresverlauf.

Hier konnte ich mir nur helfen, indem ich die Daten noch einmal - getrennt nach Tag, Monat und Jahr - in drei Spalten manuell eingegeben habe.



Das muss doch beides einfacher gehen. Kann mir jemand sagen, ob und wenn ja wie?



MfG

Opper



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: