title image


Smiley Dell und Fernabsatzgesetz möglich?
Hallo,

ich habe mal eine Frage zu diesem Fernabsatzgesetz. Ich habe vor ein paar Tagen bei Dell, per Telefon, einen Laptop bestellt. Bei Dell ist ja irgendwie alles "individuell" zusammengestellt. Nun ist zwei Tage nach meiner Bestellung das Nachfolgemodell, welches natürlich besser ist und genauso kostet, rausgekommen. Kann ich das erste Modell zurückschicken innerhalb der 14 Tage zurückschicken. Das erste Laptop ist schon auf dem Weg, d.h. die aktuelle Bestellung wird sich so nicht rückgängig machen lassen.

Was denkt ihr? Oder wie würdet ihr bei Dell auftreten? Kann man sagen dass man viel lieber das Nachfolgemodell haben will.



Christian

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: