title image


Smiley Zum Lachen oder Weinen : Brauch Schu****t neue Kunden?
Hi!



Habe vor vielen Jahren für ein Projekt in der Schule mal Bauteile benötigt, die ich nur bei Schu****t finden konnte.

Gescheiterte Anmeldeversuche folgten. Ein Telefonat mit einer Dame die mir unmissverständlich mitteilte, dass man auf Privatkunden nicht viel Wert lege und man nur unter bestimmten Voraussetzungen an Privatkunden liefere.

Ich teilte damals mit, das ich nicht für mich sondern für eine Schule bestellen möchte und dass eine Schule ja durchaus als Multiplikator anzusehen sei. Daraf ließ sie sich ein, nahmmeine Daten (natürlich Schuladresse) auf und versprach nen Katalog zu senden.

Das war das letzte, was ich von denen gehört habe.

Habe mein Projekt damals dann verändert und auf die Firma verzichtet.

Jetzt, ca 5 Jahre später (!) rief mein damaligwer Schulleiter bei meiner jetzigen Schule an und fragte nach der Adresse um mir Post nachzusenden:

Und was kam?? Eine CD mit Schu****t-Katalog. Interessant wie lange man als Karteileiche in so einer Firma liegen kann und plötzlich wird man aktiviert und als Kunde interessant...



Gruß

Carsten

Vermeintliche Tippfehler in diesem Posting sind keineswegs Rechtschreibfehler sondern Vorschläge für die nächste Rächtschraiprevorm ;o)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: