title image


Smiley Im Gegensatz zu Dir
hat sich der/die Fragesteller(in) nicht aufgeregt, sondern Reinhards deutliche Worte akzeptiert und sich für den Wg der Weiterbildung entschieden. Im deren Zuge das jenige künftig gezieltere Fragen stellen wird und dann auch die notwendige Unterstützung im Forum erhalten wird. (Siehe Thread weiter unten)



Solange sich der Fragesteller nicht über Reinhards Komentar aufregt, solltest du das auch lassen, denn keiner im Forum braucht ein Kindermädchen. Da es anonm ist, kann jeder ohne Hemmungen für sich selbst sprechen.



Habe auch schon deutliche Worte von Reinhard zu hören(lesen) bekommen (aber auch von anderen). Geschadet hat dies nicht, sondern eher geholfen und des öfteren hat mich das erst auf den richtigen Weg gebracht. Im übrigen habe ich auch schon ein paar Usern deutliche Worte zukommen lassen nachdem ich Ihr Datenmodell gesehen hatte. Keiner davon ist jetzt böse mit mir, sondern Ihnen ergeht es eher so wie mir. Sie ziehen die Richtigen Schlüsse daraus. Beleidigt zu sein bringt nichts.



Also, (zur WM) den Ball flach halten und den antworten lassen, der auch angesprochen wurde.



Viele Grüße trekking

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: