title image


Smiley So hart würde ich es nicht formulieren...
aber es zeigt halt, dass jemand den Sinn des Boolean-Datentyps bzw. eines logischen Vergleichs nicht ganz verstanden hat. Wenn es notwendig wäre, einen booleschen Wert mit "=True" zu vergleichen, dann würde das für das Ergebnis genau so gelten und für das Ergebnis davon genau so usw. usw. Es wäre also unmöglich...



Ebenso wie:



If Instr(S,"X") then



oder



Dim A,B,C as Long





und ähnliche Konstrukte, die halt zeigen, dass es da - sagen wir es mal freundlich: gewisse Wissenslücken gibt (die einem der VBA-"Compiler" leider nicht um die Ohren haut!)



Gruß aus dem Norden
Reinhard


Bitte immer die Access-Version angeben!
DB-Wiki


Wie man Fragen richtig stellt

YaccessAccess-FAQUnd ansonsten: Wikipedia




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: