title image


Smiley Re: Bestimmte Bilder werden nicht mehr geladen / Browserunabhängig
> Halte ich persönlich aber für Unfug.



Wieviel Hirn nennst Du Dein Eigen? Mehr als eine Zelle? Wer eine klare und eindeutige Darstellung, die nicht logisch angreifbar ist, so diffamiert, ist schlichtweg lernbefreit und ignorant. Aber solche Typen wie Dich gibts zuhauf die kein bisschen Verantwortung für ihr Handeln übernehmen und alles bagatellisieren. Du wirst mal ein Politiker, das Zeug hast Du dazu.



> Aber der Text tut ja so, als wäre die Arbeit von den vielen - oft unentgeldlich

> arbeitenden - Entwicklern von Removal Tools für die Füße.



Es ist "für die Füsse", leider.



> Als bräuchte man garkeinen Virenscanner.



Schau Dir mal das Wort genau an. Steht das was von Virenentferner? Nein - es ist und bleibt ein Scanner. Was die Hersteller solchen Unbedarften wie Dir noch nebenbei unterjubeln und versprechen, fällt unter Marketing.



> Das mag vielleicht auf einem SUUUPER wichtigem Server mit mit ganz sensiblen Daten

> zutreffen, wo auch nur jede Verdacht einer Gefahr ausgeschlossen werden muss.



Und, wie erklärst Du Dir das? Genau solchen ignoranten Typen wie Dir ist sowas zu verdanken. Es geht nicht um Daten - es geht um Deinen PC als solchen - als Verteiler von Spam, Kinderpornographie, Phishing ect. - die ganze Palette! Vom Ignoranten zum Mittäter!



> Hätte man damals jeden Rechner, der vom Sasser gequält wurde, einfach sofort plätten sollen?



Ja, definitiv. Die Admins haben das getan um ihre Netze zu schützen, wenn es dann doch mal zum Befall kam.



Es ist zwar sinnlos, solchen Bürschchen wie Dir das alles zu schreiben aber ich tus trotzdem. Es kotzt einen einfach an. Wieder eine Spamschleuder mehr im Internet! Eigentlich müsste Dein Provider die Kiste zwangstrennen, um Schaden von der Gemeinschaft fernzuhalten.



Michael






--
Danke im voraus! - Bitte, verehrte Hilfesuchende, bedankt euch NACH erfolgter Hilfe mit einem kurzem Statement, ob der Tipp auch geholfen hat. Keiner weiß sonst, ob der Tipp "gewirkt" hat und es ist auch unhöflich, sich DANACH nicht zu bedanken.
Daher ist die Floskel "Danke im voraus!" auch völlig überflüssig.
--

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: