title image


Smiley Re: Problem mit Tabellendarstellung von select result
Hi,



das machst Du einfach so:



Ersten Tag einlesen:

Dann einem Array zuordnen:

z.B.:

$array[0][0] -> erster Termin Montag

$array[0][1] -> zweiter Termin Montag

.....



Dann nächsten Tag holen:

$array[1][0] -> erster Termineintrag Dienstag

......



Tabelle öffnen,

Überschriften ausgeben

Und dann ausgeben:

for($a = 0; $a < 17; $a++)

{

Uhrzeit ausgeben

for($b = 0; $b < 7; $b++)

{

// Einzelne Tage ausgeben

echo $array[$b][$a]; // Hier noch die Table-Tags mit rein

}

// dann kommt die nächste Uhrzeit

}



So in etwa sollte das gehen



Nachtrag: bei der Ausgabe des Termins musst Du natürlich eine IF-Abfrage einbauen, damit, falls er leer ist, ein 'frei' ausgegeben wird

Eventuell könnte man da auch mit Farben arbeiten, ist eventuell übersichtlicher.
Herzliche Grüße aus Ostfriesland
Manfred


Alle Antworten geben meine persönliche Meinung wieder!
ICQ: 84285846   manfred(at)mjanssen(Punkt)de


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: