title image


Smiley Re: DOS-Befehl für Verzeichnisausgabe inkl. Grösse?!
Moin,

das, was Du willst geht so nicht. DOS kennt keinen Befehl, um die Größe eines Verzeichnisses per Kommandozeile anzeigen zu lassen. Die Summierung am Ende der Liste ist im DIR-Befehl implementiert.



Du kannt die Ausgabe von "dir /s /os" per Piping in eine Datei umleiten lassen und diese dann mittels EDIT bearbeiten, um die Größen den Unterverzeichnisse aus der Summe der Größen der darin enthaltenen Dateien ermitteln.
_______________________________
<[oo]===OOOO===[oö]>
Mit vier, spielt fünf.

Gruß J :-) chem


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: