title image


Smiley Öffnen von Textdateien mit variabler Feldlänge ohne Separator
hallo,ich bekomme wöchentlich eine Datei vom Grossrechnersystem mit über 20.000 Datensätzen, in der die Felder nicht durch Strichpunkt, Tab oder sonstwas getrennt sind, sondern über eine Feldlängendefinition. D. h. z.B., die ersten 8 Zeichen stellen das Auftragsdatum dar, die nächsten 12 Zeichen den Auftragswert, die nächsten 25 Zeichen die Produktbezeichnung und so weiter (insgesamt 29 Felder).Ich kann natürlich per Maus beim Öffnen im Assistenten Text in Spalten die einzelnen Feldbegrenzungen setzen. Das ist jedoch sehr mühsam und zudem fehlerträchtig.Gibt es einen einfachen Weg, dieses zu automatisieren, ohne gross rumzuprobieren, oder gibt es ein fertiges Werkzeug, in dem ich sagen kann: Spalte A kriegt die ersten 8 Zeichen, Spalte B die nächsten 12 usw.Danke und Gruss von der Schweizer Grenzemeleg

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: