title image


Smiley die Nichtzahler verringern oder so
Moin,

bei vielen oder den meisten Dingen trifft es ja zu.



Wenn sich der "Schwarzseher" entschließt, den Fernseher abzuschaffen, zahlt er auch nicht mehr (zu Recht).



Damit sind die Einnahmen auch reduziert, aber die Ausgabe bleiben.

Dagegen selbst Schwarzfahren (Busse fahren ja eh), wo ein Schwarzfahrer tatsächlich Kosten verursacht. Wenn der Schwarzfahrer nicht mehr fährt, können kleinere Busse eingesetzt werden oder ein Bus fährt weniger...



Natürlich steigen die Preise, wenn weniger Leute zahlen, aber das hat absolut nichts mit der Nutzung zu tun. Sonst wäre ich ja auch ein GEZ-Schänder, weil ich keine Fernseh-Gebühr zahle. Aber ich habe auch keinen Fernseher.





Grüße


Nicht, weil die Dinge schwierig sind, wagen wir sie nicht, sondern weil wir sie nicht wagen, sind sie schwierig.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: