title image


Smiley Re: :O) nönönönönööö?
DVDs sind viel empfindlicher als CDs, Überbrennen ist nur um ein paar wenige Megabytes möglich. Das beherrschen aber nur wenige Brenner, und funktionieren tut es auch nur mit ganz wenigen Rohlingen. Aber selbst wenn es klappt, kann es passieren, dass schon nach kurzer Zeit Lesefehler auftreten.

Genau genommen sollte man eh nicht darüber nachdenken, DVDs zu überbrennen, sondern eher darüber, sie nicht bis zum letzten Byte zu füllen - denn zum Ende hin nimmt die Zahl der Datenfehler extrem zu.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: