title image


Smiley Re: Ihr glaubt es nicht! Dreiste "Seniorenverarschung" T-Online!
Hi



Datensichern müssen sie leider auch bei der Flat da nicht jedes Gespräch unter diese fällt.



>Vor Gericht kann sich jeder wieder in seinen Vertrag klagen.



So weit kommt es eigenlich garnicht. 1und1 akzeptiert ohne weiteres eine Aussage "das alle Gepräche rein Privat" sind.

Wer es tatsächlich Gewerblich nutzt, der verliert auch vor Gericht, den er hat die AGB bei vertragsabschluss akzeptiert.



1und1 hält sich da etwas bedeckt an was sie eine Gewerbliche Nutzung ausmacht, was Telefoniedauer und Nummernanzahl usw. angeht.



Wenn die Tochter jeden Abend 4h mit der besten Freudin telefoniert, dagegen kann 1und1 nicht machen. Dafür legt man sich ja solch eine Flat zu.

Gruß Jens (Alias Timerunner)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: