title image


Smiley Re: Paßworteingabe bei Jetdatenbank2.6
Erst mal recht herzlichen Dank für Deine Hilfe mit dem Code. Ich kann nur sagen Hut ab vor allen

Leuten die sich die Mühe machen und sich die Zeit nehmen in diesem Forum die anfallenden Fragen

zu beantworten.





Nun habe ich jedoch ein neues Problem mit der Meldung

Couldn't find installable ISAM. (Error 3170)



Dazu gibt es hier im Forum jede Menge Information :

----------------------------

Also: dieser Fehler tritt auf, wenn du versuchst, auf andere Datenquellen außer JET und ODBDC zuzugreifen. (dBase? Paradox? Excel?)



Du solltest also einmal herausfinden, welches ISAM (indexed sequential access method) derzeit installiert, ausgewählt bzw. erforderlich ist.



Bei DAO verwendest Du dazu die Eigenschaft "DBEngine.IniPath" und bei ADO musst Du die Eigenschaft "Jet OLEDB:Registry Path" des Connection Strings bearbeiten.

Der entsprechende Eintrag sollte natürlich vor Herstellung der Datenanbindung eingestellt werden.

-----------------------

All das brauchte ich bei Eingabe des richtigen Passwortes für die Datenbank nicht . Das Programm läuft astrein auch auf Fremdrechnern . Ich vermute es liegt jetzt an accessDenied .Was ist das überhaupt und wo kann ich mir darüber schlau machen ? Oder gibt es eine andere Erklärung für die neue Meldung .

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: