title image


Smiley Re: Datum in definierter Spalte suchen
hi,



da du hier kein object hast kommt der LFZ (bei findnext)



in der Hilfe gibt es ein gutes Bsp. (bei find auf F1)



With Worksheets(1).Range("a1:a500")

Set c = .Find(2, LookIn:=xlValues)

If Not c Is Nothing Then

firstAddress = c.Address

Do

c.Value = 5

Set c = .FindNext(c)

Loop While Not c Is Nothing And c.Address firstAddress

End If

End With



das du fast 1:1 bei dir verwenden kannst



eine Lösung würde es noch geben nur würde ich davon abraten



vor deiner Zeile mit findnext

on error resume next



und nach der findnext zeile



ein

on error goto 0



NUR ist das ein schlechter Prog.stil :-)










Feedback nicht vergessen ! Gutes gelingen wünscht Chris

I didn't write this; a very complex macro did.

0110110001101001011001010110001001100101001000000110011101110010111111001101111101100101001000000110001101101000011100100110100101110011

geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: