title image


Smiley Re: Was bedeutet genau Aufnahmemodi : High Quality (HQ), Standard Play (SP) ...
Ich zeichne mit meiner VHS-DVD-Kombi von Panasonic im Longplay auf (volle Zeilenzahl). Die Qualität ist dabei sehr gut. Allerdings ist das Gucken etwas anstrengend. Den Grund bemerkt man, wenn man mal bei Bildschwenks, Bewegungen die Pause-Taste drückt. Bewegungen werden sehr unscharf aufgezeichnet. Das merkt das Auge nicht und vermutlich hat der Recorder auch Allgorithmen, die aus den Einzelbildern was schärferes ausrechnen. Der Unterschied der verschiedenen Aufzeichnungstempi fällt schon am Computer deutlicher auf, weil dort nicht die speziellen Panasonic-Wiedergabefilter wirken. Wenn ich also die DVD-RAM am Computer abspiele, bemerke ich schon leichte Schlieren usw..



Der Stress ist also Wahrnehmungsstress, vergleichbar MP3 mit 128 kbit. Es gibt eben eine unterschwellige Wahrnehmung, die präziser ist, als das was wir wahrnehmen können und sie wird durch die Komprimierungsfehler gestresst.



Der Effekt im Longplay-Modus geht ein wenig in Richtung DVB-T-(Fernseh-)Komprimierung.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: