title image


Smiley Re: Langsamer Prozessor, weniger Strom?
für die künftigen Programme wird dieses aber so sicher nciht mehr gelten. Denn eine Leistungssteigerung mittels Taktfrequenz scheint an einer Grenze angekommen zu sein. Im nächsten Jahr werden dann die Quad - CPUs auf den Markt kommen usw.



Wenn die CPUs nix zu tun haben, sollte der Takt dann auch langsamer werden, so daß die Leistungsaufnahme verringert wird. Ob die das tatsächlich machen, weis ich definitiv nicht, macht aber für einen Labtop durchaus Sinn. Ich würde deshalb den schnelleren Prozi kaufen.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: